Der Weg zum Sportabzeichen 2020 nur unter Corona-Bedingungen

Unser Motto: Sportabzeichen für jedermann. Jeder kann es schaffen. Dafür steht das große Team vom Sportabzeichen jedem zur Verfügung. Von April bis Anfang November sind wir jeden Montag von 17 bis 19 Uhr auf dem Sportplatz, auch in den Ferien, um dir zur Seite zu stehen. Im November wirst du bei unserer großen Sportabzeichen Verleihung dann für deine Mühen belohnt. Für Gruppen gibt es Sondertermine. An speziellen Terminen wird gewalkt und Fahrrad gefahren.
Stell dich den Aufgaben, wir helfen dir.

Anlage zum Allgemeinen Hygienekonzept für die Durchführung des Deutschen Sportabzeichens:
Für die Disziplinen auf dem Sportgelände gelten die im Allgemeinen Hygienekonzept beschriebenen Richtlinien. Beim Nordic Walken ist ein Mindestabstand von vier bis fünf Metern einzuhalten, wenn diese hintereinander laufen. Nebeneinander ist ein Abstand von zwei Metern einzuhalten. Läufer und langsame Radfahrer sollten einen Mindestabstand von zehn schnellen Radfahrer einen Abstand von mindestens 20 Metern einhalten. Disziplinen in der Turnhalle sind momentan nicht möglich, da die Sporthallen noch nicht wieder freigegeben sind. Schwimmen im Freien ist erlaubt.
Hier gelten die Allgemeinen Hygieneregeln ...hier

Für Informationen steht die Breitensportobfrau Sonja Hochstrat (Mobil: 0152 56243493) gerne zur Verfügung.




Trainingszeiten:
ab 25. Mai 2020 immer montags von 17 bis 19 Uhr (außer an Feiertagen)
am Sportabzeichen-Blockhaus nähe Sprunggrube (Sportpark-Reckelsumer-Straße).

Walken: immer um 17:00 Uhr (montags) am: 15.6.20, 13.7.20, 10.8.20, 31.8.20, 21.9.20 und am 26.10.20.
Fahrrad fahren: Fr., 31.7.20, Start 18:00 Uhr; Fr., 28.8.20, Start 18:00 Uhr und am Sa., 27.9.20, Start 11:00 Uhr.
DLV-Laufabzeichen (Erstabzeichen 4 €): Do., 23.7.20 Start, 17:00 Uhr; Sa., 15.8.20, Start 9:00 Uhr;
So., 20.9.20, Start 9:00 Uhr; So., 11.10.20, Start 9:00 Uhr.

Familientag: am Samstag, 05.9.20 von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Sportabzeichenteam: Stephie Knaup, Jutta Schroer, Andrea Kussberg, Veronika Falkenherr, Sandra Strauch,
Nicole Schnieder, Tanja Masling, Nicole Brinkmöller, Andrea Hülk, Thomas Knaup, Tobias Knaup und Michaela Kern.


Hilfreiche Informationen findet ihr auch hier unter: www.deutsches-sportabzeichen.de







logo