SPORTABZEICHEN-ABNAHME IN
SEPPENRADE:


sportabzeichen

Information: > […hier]
SPORTPRESSE:

wn-logo

wn-logo

rn-logo

rn-logo

FORTUNAS SPORTPARK:

logo logo

seit August 2012
DFB-Stützpunkt
FORTUNA HILFT:

logo logo


Vereinsnachrichten


weihnachten

ehrenamt

SPORTABZEICHEN-VERLEIHUNG 2016 BEI FORTUNA

(Foto: Leon Sicking WN) Wir ist mit unseren 218 Absolventen ein Hoffnungsträger im Rennen um einen neuen Rekord bei der Sportabzeichenabnahme im Kreissportbund Coesfeld.

• So berichtet die WN: …hier>

ehrenamt

EHRENAMTSTAG 2016

Fortuna hatte am Sonntag (20.11.) seine Ehrenamtlichen ins Vereinsheim eingeladen, um danke zu sagen. Präsidentin Walburge Krebber konnte ca. 80 Personen begrüßen. Zu Anfang dankte sie insbesondere Reinhard Kasberg, der viele Jahre ein Standbein der Jugendabteilung war und nun kürzer tritt. Ein traditionelles Grünkohlgericht von Vereinswirtin Lisa Kalender sowie Kaltgetränke, Kaffe und Kuchen -vom Vorstand persönlich gebacken- machten die Veranstaltung "rund". Zur Unterhaltung führten zwei Künstler den Sketch "Dinner for on" auf, den wir von Silvester kennen.
Alles war gut und schön, könnte man glatt nächstes Jahr wiederholen…

• Zur Fotogalerie …hier>
• So berichtet die WN: …hier>

nottenkämper

HELMUT NOTTENKÄMPER MIT EHRENAMTSPREIS 2016 GEEHRT

Unser 2. Vorsitzender Helmut Nottenkämper wurde von der Stadt Lüdinghausen für seinen Einsatz als Ehrenamtlicher in unserem Sportverein geehrt. In einer Feierstunde erhielt er neben Anderen aus den Händen unseres Bürgermeisters Richard Borgmann eine Urkunde als Ehrenamtspreisträger des Jahres 2016. Das Foto zeigt ihn mit seinen Mitstreitern unseres Vorstandes, die im Restaurant des Klutensee-Bades Gäste der Veranstaltung waren.
Wir wissen, wie sehr Helmut diese Auszeichnung verdient hat. Viele Jahre ist er als Jugendtrainer für unsere Kinder aktiv. Seit fünf Jahren ist er 2. Vorsitzender und hat seit dem die Vereinsfäden fest in der Hand. Er ist "Mädchen für Alles". Er ist nicht nur eine der vielen Säule unseres Vereins, er war und ist in jüngster Zeit ein Großteil seines Fundamentes.
Lieber Helmut, wir gratulieren dir zu diese Ehrung und freuen uns auf noch viele gemeinsame Jahre mit dir!

• Zum ausführlichen Bericht der WN: …hier>


marek

MARKUS (MAREK) KRYSTEK HÄNGT DIE FUSSBALLSCHUHE AN DEN NAGEL

Markus Krystek -den man als besser als "Marek" kennt- kann nicht mehr Fußball spielen. Nach seiner Verletzung im Frühjahr hat ihm sein Arzt vor Wochen diagnostiziert, dass sein Knie nun endgültig nicht mehr mitmacht. Er ist nun am Sonntag (23. Oktober) mit einem kleinen Umtrunk "entlassen" worden.
Seit 2006 war er wieder Spieler bei uns. Obmann Freddy Schemmer hatte ihn unter Trainer Karl-Heinz Völkel zur Fortuna zurück geholt. Als Kapitän der Ersten konnte er 2008 vom Kreisvorsitzenden Werner Kretschmer die Unkunde nebst Pokal zur damaligen Kreismeisterschaft entgegen nehmen. Es hat mit Marek immer gepasst, ob auf oder neben dem Platz.
Er war (ist) ein großer Fußballer und Kamerad, dem nur durch eine schlimme Knieverletzung in jungen Jahren eine große Karriere als Fußballer in den höchsten Fußballligen verwehrt blieb. Somit konnten wir ihn u. a. in Seppenrade genießen! Danke Marek!

• Fotos von der "Entlassung": …hier>
• Zum ausführlichen Bericht von Michael Beer für die WN: …hier>


bad

FUSSBALLCAMP MIT 90 KLEINEN KICKERN

Drei Tage lang drehte sich für die 90 jungen Teilnehmer des Fußballcamps auf unserer Sportanlage alles nur um das runde Leder. Es wurde nach Kräften trainiert und natürlich auch im Wettstreit gegeneinander gespielt.

• Zum ausführlichen Bericht der WN: …hier>

bad

SIÄPRO-POKAL 2016 WIEDER EIN TOLLER ERFOLG!

Wieder einmal alles andere als bierernst verlief unser 7. Siäpro-Pokal. Ehrgeiz war aber bei allen Teams vorhanden, mit durchaus unterschiedlichem Erfolg.

• Zum ausführlichen Bericht der WN: …hier>

bad

FORTUNA SAGT DANKE!

Danke sagen hieß es in der Halbzeitpause der Pokalpartie gegen Lüdinghausen. Der Vorstand bedankte sich bei zwei Betreuern und einem Spieler für ihre Unterstützung.

• Zum ausführlichen Bericht der WN: …hier>

bad

KINDER AUS DEM FERIENLAGER SIND ZURÜCK

Die schönen Ferientage im traditionellen Fortunen-Ferienlager sind zu ende.

Zum Ferienlager-Tagebuch: …hier>
Zum Ferienlagerhit 2016: …hier>

Nysa

JUGENDABTEILUNG BESUCHT NEISSE (POLEN)


Unsere Jugendabteilung besucht unserer Partnerstadt Nysa (Neisse/ Polen). Hier ein Foto der Truppe beim Bürgermeister der Stadt Nysa.