Senioren-Ergebnisse

Rückrunden-
vorbereitung
2015:

Erste Frauen
U17-Juniorinnen
B1-Junioren

E1-Junioren

Ligaergebnisse:

Alle Ligen bei:

logo_fussball_de fussball:de

Neu:
Vereinsspielplan der Senioren/innen und
B-Juniorinnen zum ausdrucken

[…hier]

fußballkreis-01

Sportabzeichen-
abnahme
in Seppenrade:


sportabzeichen

Information

> […hier]
Lokalsportberichte
von den:

wn-logo

rn-logo

Fortunas Sportpark:

logo logo

seit August 2012
DFB-Stützpunkt

facebook-logo
Bitte beachten Sie zu
Facebook die Hinweise
in unserem

Impressum

Gästebuch, Counter und Formmailer mit Spam-Schutz - Kostenlos und werbefrei auf www.onlex.de

 


Vereinsnachrichten


NEUE KURSANGEBOTE IM BREITENSPORT

(28. Februar 2015) Die Breitensportabteilung bietet zwei neue Kurse für Altersgruppen von
11 - 15 Jahren und einen ab 16 Jahren an. Hier sind Anmeldungen nötig, Ansprechpartner sind auf den folgenden Flayer angegeben.

Kurs Altersgruppe 11 - 15 Jahre […hier]
Kurs Altersgruppe 16 Jahre […hier]

stützpunktturnier STÜTZPUNKTTURNIER IN SEPPENRADE

Am Sonntag, dem 01.03.2015, spielt der Stützpunkt Seppenrade mit seiner U-14 Mannschaft ein Stützpunktturnier. Das Turnier beginnt um 10.30 Uhr und es nehmen die Stützpunkte von Seppenrade, Unna-Hamm, Ahaus-Coesfeld und Gelsenkirchen statt. Gespielt wird nach dem Motto "Jeder gegen Jeden". Die Spiele des Stützpunktes Seppenrade werden um 10.30, 12.00 und 13.30 Uhr bestritten, die Spielzeit beträgt 2 x 18 Minuten. Die Zuschauer können sich auf gute Spiele der jungen Talente auf Kunstrasen freuen. Für das leibliche Wohl sorgt die Jugendabteilung von Fortuna Seppenrade.

Zum Spielplan […hier]

FORTUNA RICHTET HALLENTURNIER AUS

Am 07./08.03.2015 veranstaltet Fortuna Seppenrade ihr 2. Hallenturnier in diesem Jahr der Realschulhalle Lüdinghausen. Es wird für E- und G-Altersklassen ausgerichtet.

Die Turnierpläne werden zeitnah auf der Jugendhomepage eingestellt..

 fussballschule Jugendturnier

FUSSBALLSCHULE KOMMT IM SOMMER

Unsere erfolgreiche Kooperation mit der Sparkassen-Fußballferienschule geht in die nächste Runde.
Vom 05.-07.08. werden die Teilnehmer/innen wieder mit viel Spaß aber auch neusten Trainingsmethoden fußballerisch weitergebildet.
Die Erlebniswelt Fußball e.V. legt in Ihrem Trainingskonzept besonderen Wert auf Vermittlung von Kreativität und Spielwitz ohne Leistungsdruck – und das merkt man den 5-13 jährigen Jungs und Mädchen auch immer an – nicht umsonst sind die Anmeldezahlen stetig steigend. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt und bestes Wetter bestellt.

Nähere Informationen […hier]

MINDESTLOHN GILT NICHT FÜR AMATEURE

(23. Februar 2015; Quelle: Süddeutsche Zeitung) Die Bundesregierung sorgt in der Debatte um den Mindestlohn für Erleichterung in Tausenden Vereinen. Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) wies darauf hin, dass in Zukunft Vertragsamateure nicht unter das neue Mindestlohngesetz fallen, auch wenn sie als Mini-Jobber angemeldet sind. "In diesen Fällen steht nicht die finanzielle Gegenleistung, sondern der Spaß an der Sache im Vordergrund. Deshalb können wir hier nicht von einem klassischen Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer sprechen", sagte Nahles."Wir sind sicher, dass wir damit die bestehenden Schwierigkeiten ausräumen können."
Auch für die vielen ehrenamtlichen Kräfte in den 90.000 deutschen Vereinen wurde eine Lösung gefunden. Demnach fallen sie ebenfalls nicht unter das Mindestlohngesetz, wenn ihre Tätigkeit dem Gemeinwohl und nicht dem eigenen Broterwerb dient. Die neue Regelung schlägt den Vereinen aber auch vor, ehrenamtliche Kräfte nicht als Mini-Jobber anzustellen, sondern ihnen stattdessen Aufwandsentschädigungen und Ausfallersatz zu erstatten.


Ausführliche Informationen beim FLVW […hier]

einradFORTUNAS EINRADTRUPPE IM FESTZELT

Die Einradtruppe von Nina König trat auf dem Seppenrader Kinderkarneval im Festzelt auf und zeigte ihr Können.

Einige Fotos vom Auftritt […hier]

 _sommercup Jugendturnier

Die Jugendabteilung von Fortuna Seppenrade richtet wieder ein Fußballturnier für Jugendmannschaften aller Altersgruppen aus. Das vom 19.06.2015 bis 21.06.2015 stattfindende Turnier wird als Kleinfeldturnier ausgetragen, gespielt wird nach den aktuellen Regeln des FLVW.

Nähere Informationen […hier]
Online-Anmeldung […hier]

ferienlager FERIENLAGER 2015

Wie in jedem Jahr, so findet auch im kommenden Sommer ein Fortunen-Ferienlager statt. Wir zelten in den Sommerferien von Montag, dem 29. Juni, bis Donnerstag, dem 09. Juli 2015, im Emsland auf dem Zeltplatz "In der Muhne" in Haselünne . Es dürfen alle Spielerinnen und Spieler der Geburtsjahrgänge 2002 - 2007 teilnehmen.

Nähere Informationen und Anmeldemöglichkeiten
[…hier]

d-meister

D-JUNIORINNEN KREIS-HALLENMEISTER 2015

(9. Februar 2015;) Fortunas D-Juniorinnen mischen ihre Altersklasse im Kreis auf. Nach überragenden Leistungen in der Meisterschaftsrunde konnten sie nun am Wochenende auch die Kreis-Hallenmeisterschaft 2015 erringen. Ausführlicher Bericht auf unserer Jugendseite […hier]

vereinsdialog

FLVW-VEREINSDIALOG MIT FORTUNA

(6. Februar 2015; Quelle: FLFW) Toller Auftakt zu insgesamt 14 Vereinsdialogen im Jahr 2015: Gestern Abend (04.02.) waren Vertreter des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) beim SV Fortuna Seppenrade zu Gast, um sich über aktuelle Herausforderungen und neue Ideen im Verein und Verband auszutauschen.

Ausführlicher FLVW-Bericht […hier]

juleJULE LUDORF VERSTORBEN

(3. Februar 2015) Fortuna Seppenrade trauert um seinen ehemaligen Trainer Jule Ludorf, der am 1. Februar im Alter von 95 Jahren verstorben ist.
Die 70-er Jahre waren die wohl erfolgreichsten in Fortunas Vereinsgeschichte, meinen viele Fortunenanhänger. Und ein Name ist besonders mit diesem Erfolg verbunden, der Trainer Jule Ludorf.
1971/72 bis 1975/76 war er Trainer der Ersten Mannschaft und führte sie in die Bezirksklasse 9 Hellweg, in der sie 1974/75 Vizemeister wurden. 1978/79 trainierte er zum zweiten mal diese Mannschaft, mit der er dann den Wiederaufstieg in die Bezirksklasse schaffte.
Jule war ein lebensfroher Mensch, der mit seiner große Erfahrung als hochklassiger Fußballer Fortuna bereicherte. Unvergessen sind die "dritten Halbzeiten" im ehemaligen Vereinslokal "Haus Kock" bei "Robbi" Keuten. Hier stimmte er so manches Lied an. Nun trifft er hoffentlich im Himmel seine alten Weggefährten Heinz Niehues, Felix Hülsbusch und Otto Spräner, die zu Lebzeiten mit ihm gemeinsam ein einzigartiges Gespann zum Wohle unserer Fortuna bildeten. Da "oben" wird es jetzt lustig…
Alle Fortunen, die ihn kannten, werden seine Erinnerung hochhalten und seine Leistung für Fortuna Seppenrade nicht vergessen. Unser Mitgefühl ist besonders bei seiner Tochter, bei der er in den letzten Jahren daheim war.

Jule, ruhe in Frieden!

Nachruf seines Vereins der Spielvereinigung Erkenschwick […hier]
Ein etwas anderer Nachruf der "11 Freunde" […hier]

schirriplakat schirriplakat NEUER SCHIEDSRICHTERLEHRGANG

(3. Februar 2015) Unser Fußballkreis Ahaus/Coesfeld bietet für alle Interessierten ab dem 21. April an sieben Terminen einen Schiedsrichterlehrgang an.
Interessierte können sich bei Michael Becker, Telefon: 02591 965148, Mobil: 0173 5185537 oder per Email unter ranzdorfer@t-online.de, näher Informieren.

Eine weitere Informationmöglichkeit besteht auf der Kreisseite: flvw-kreis-1-sr.de

Interessierte erhalten jede mögliche Unterstützung des Vereins.